Weihnachtsfeier 2014

Am 15.11.2014 fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier in den Räumen der Party Tenne Heims statt.

Nach einer ausgedehnten Wanderung von ca. 2 Stunden, an der aus den verschiedensten Gründen nicht alle Hundefreunde teilnehmen konnten, traf man sich ab 16:30 Uhr in den für die Feier ausgesuchten Räumen.

Wer wollte, konnte seinen Hund mitbringen, es war ausreichend Platz für alle vorhanden.

Mit einigen launigen Worten begrüßte Klaus sodann die Gesellschaft und verteilte dabei kleine Präsente an einige Mitglieder, die sich im Laufe des Jahres nach seiner Meinung etwas mehr engagiert hatten.

Als alles gesagt war ging es daran, sich erst über die Suppe und danach über Grünkohl mit Bregenwurst oder Schnitzel mit Gemüse herzumachen. Am Sonntag klagten dann der eine oder die andere über ein gewisses Völlegefühl. Es war wohl doch eine Kartoffel zu viel gewesen.

Während des Essens und anschließend entspannen sich interessante Gespräche, die erst endeten, als nach und nach die Festteilnehmer an die Heimfahrt dachten. Insgesamt war es wieder ein schöner Abend. Nur eine Kleinigkeit hätte man vielleicht besser machen können: Die Tische nicht in Blöcken anordnen, sondern in Form eines U, dann hätten sich alle mit jedem unterhalten können. Vielleicht als Vorschlag für nächstes Jahr.

Diashow starten