Zur BGVP gehört auch der Stadtgang. Hier sollen die Hunde zeigen, dass sie sich in den verschiedensten Situationen ruhig und souverän verhalten, unbekannte Geräusche keine Panik hervorrufen und unterschiedliche Bodenbeläge hingenommen werden.
Imke hat einen solchen Stadtgang einmal in Wort und Bild festgehalten.


Endlich wieder ein Stadtgang mit der Hundeschule...
Es ist mein und Paulas mittlerweile vierter Stadtgang quer durch Schwarmstedt.
Der Treffpunkt befindet sich an einem Einkaufszentrum. Dort gibt es eine Einweisung und bestimmte Verhaltensregeln für alle Teilnehmer zum Stadtgang bevor anschließend die Hundebesitzer mit Ihren Fellnasen zu einer bestimmten Reihenfolge eingeteilt werden.

Dann geht es im Gänsemarsch los.
Es beginnt mit einem Trip durch die Leinewiesen südlich von Schwarmstedt. Vorbei an einem Aussenarm der Leine, genannt "alte Leine" über eine kleine Brücke. Diese Brücke ist für so manchen Hund mindestens eine kleine Herausforderung.
Bisher hat es aber wohl jeder geschafft sie zu "bezwingen".
Danach geht es weiter Richtung City.
Wer uns sieht, bleibt meist stehen und guckt erstaunt.
Die Hundestaffel ist für so manchen Bewohner ein echtes Ereignis. Wann sieht man schon so viele gut erzogene Hunde auf einmal??
Spannend wird es, wenn es durch das Gebäude eines Finanzinstituts, vorbei an elektrischen Schiebetüren und über unterschiedliche Bodenbeläge geht. Für die Hunde ein neues Erlebnis da es doch sonst meist über Wiesen und durch Wälder geht...

Auf gehts zum nächsten Ziel, zur nächsten Herausforderung; einem Supermarktparkplatz. Dort gibts viele Eindrücke, andere als zuvor: Lärmende Einkaufswagen, vorbeifahrende Autos, Fußgänger, fremde Hunde und vieles mehr.
Später am Bahnhof angekommen werden die Hunde u. A. getestet indem sie angebunden, unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt und ihr Verhalten beobachtet wird wenn Herrchen oder Frauchen außer Sichtweite sind.
Nach den Übungen gehen Mensch und Hund mehr oder weniger erschöpft zurück zum Treffpunkt.
Es war nicht unser letzter Stadtgang!
Meine Hündin und ich sind gerne dabei, gehen gerne mit, weil es immer wieder neue Eindrücke zu sammeln und viel zu lernen gibt.
Ich würde jedem Hundebesitzer den Stadtgang empfehlen, nicht nur wenn es um den Hundeführerschein und/oder Begleithundeprüfung (BGVP) geht.


Liebe Grüße


Imke mit Hündin Paula