Nachtwanderung

Am 21.02.2015 fand unsere diesjährige Nachtwanderung, bei leider nicht optimalem Wetter statt. Als wir, also Bernd und Brigitte, ankamen, stand Peter bereits im Qualm und hatte die ersten Bratwürste und Steaks fertig. Er wurde sie auch verhältnismäßig schnell los. Auch die vielen leckeren Salate fanden dankbare Abnehmer. Da für kalte und heiße - Glühwein - Getränke ebenfalls gesorgt war, konnte hier nichts mehr schief gehen und die Hundeführer mit ihren Vierbeinern machten sich dann auch nach Einbruch der Dunkelheit auf den Weg. Mit Taschenlampen bewaffnet, von denen mindestens eine es mit jedem Autoscheinwerfer aufnehmen konnte wurde das Gelände ausgeleuchtet.

Nun werden hoffentlich noch einige Bilder und Berichte von denjenigen kommen, die aktiv an der Wanderung teilgenommen haben.

Diashow starten